Therapie

seelisch bedingter Erkrankungen

Therapie

Balsam für die Seele.

Ich verstehe eine Therapie immer als eine Hilfe zur Selbsthilfe. Denn unsere Wahrnehmung, unser emotionales Empfinden, unsere Gedanken und unser Verhalten erleben wir subjektiv und spiegeln somit unsere Einzigartigkeit wider. 
Doch immer dann, wenn wir unserer Wahrnehmung, unserem emotionalen Erleben, unseren Gedanken oder unserem Verhalten mit Leidensdruck begegnen, kann eine Psychotherapie hilfreich sein, um uns von diesem Leidensdruck selbstwirksam zu befreien, neue Perspektiven und Handlungsoptionen zu erkennen und sie in den Alltag zu integrieren. 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich mich auf emotionale Belastungsreaktionen, Ängste und Phobien, Depressionen, Anpassungsstörungen, Zwänge, somatische Beschwerden, Burnout, Schlafprobleme und allgemeine innere Unruhe, sowie auf Beziehungs- und Kommunikationsprobleme in der Partnerschaft, im sozialen Kontext und im Beruf spezialisiert. Mein Ziel ist es, dich in herausfordernden Zeiten zu unterstützen, damit du selbst deine Selbstheilungskräfte aktivieren und dein Leben sicher, selbstbewusst und mit Freude und Leichtigkeit gestalten kannst.

Meine Therapieformen

Hypnose

ermöglicht den Zugang zum Unterbewusstsein

Verhaltenstherapie

klassisch, kognitiv und emotionsfokussiert

Systemische Therapie

fokussiert sich auf Dynamiken innerhalb eines Systems

Paartherapie

konzentriert sich auf die gemeinsamen Ziele

Es darf einfach werden.

Vereinbare jetzt deinen Termin!

Häufig gestellte Fragen

vor dem Erstgespräch

Die Kosten für die Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie werden von der gesetzlichen Krankenkasse nicht erstattet. Jedoch übernehmen einige privaten Krankenkassen einen prozentualen Anteil der Kosten. Dies kannst du bei der deiner privaten Krankenkasse jeweils erfragen. 

Eine Sitzung dauert 60 Minuten und kostet 150,00€. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich umsatzsteuerbefreit. Weitere Infos zu meinen Honoraren sind in Honorar einzusehen. 

Wie viele Sitzungen notwendig sind, hängt von der individuellen Situation ab. Das Ziel ist, dass du dich sicher fühlst, Perspektiven und Handlungsoptionen erkennst und diese selbstwirksam und nachhaltig in deinen Alltag integrieren kannst.

Du kannst natürlich auch Online Sitzungen buchen. Dazu benötigst du einen Internetzugang, einen Computer oder alternativ ein Handy oder Tablet.